[- oder so -]

Samstag, 17. Juli 2010

Blinder Igel im Hinterhofgarten

Karl-Heinz Igel läuft gerne im Kreis
wie jeder weiß
wird es immer so weitergehn
denn Karl-Heinz Igel hat ein Kreislaufproblem

(Das muss man singen.)
(Welch ausgesprochen netter Abend.)

Mittwoch, 8. Juli 2009

Moral

bringt einen aber auch nicht weiter. Höchstens moralisch.

Sonntag, 7. Dezember 2008

freizeichen

Ich nehme an, ich hätte mich auch nicht angerufen.

Freitag, 4. April 2008

Gegenfrage

Manche Fragen lassen sich anscheinend in aller Unschuld mit "No. Why?" beantworten.

Mittwoch, 2. April 2008

how do you

i was really bored at work so i decided to be a bit pointless and self-absorbed.
here're the results, yay. yawn.


choose a band/artist and answer only in song titles by that band: tiamat
  • are you male or female: gaia
  • describe yourself: kaleidoscope
  • how do some people feel about you: the whores of babylon
  • how do you feel about yourself: devided
  • describe your ex boyfriend: prey
  • describe your current boyfriend: do you dream of me?
  • describe where you want to be: a deeper kind of slumber
  • describe what you want to be: fireflower
  • describe how you live: too far gone
  • describe how you love: wildhoney
  • share a few words of wisdom: love is as good as soma
the questions were found somewhere at www.
seriously interested in your answers.
and forgive me for the english crap/crap english.
dunno what that meant for.

Donnerstag, 24. Januar 2008

Ach nee.

Die Frau Wahl ist schuld. Wie hätte ich denn da widerstehen können, hm?

(Am Ablenkungsgegenstand, nicht an den 92% wohlgemerkt, die hab ich mir ganz alleine angesoffen. Ich setz' mal 'n Kaffee auf.)

Mittwoch, 5. Dezember 2007

adventszeitverdichtung

mein handy liegt in ost-berlin
doch da komm' ich so schnell nicht hin
in ffm hat es geschwiegen
und ist nicht mit mir umgestiegen
lag unterm sitz mucksmäuschenstill
(es weiß wohl, dass ich's nicht mehr will)

all die nummern und adressen
sind vergessen
sind vergessen
ganz allein in ost-berlin
macht handy sich das leben schön

seit jenem tag (man ahnt das schon)
häng' ich sehr oft am telefon
(am ohr die fundstücksammelstelle
des fundstücks letzte heimfahrtschwelle)
und warte auf die Botschaft: so,
ihr handy hier am bahnhof zoo

all die nummern und adressen
sind vergessen
sind vergessen
ganz allein in ost-berlin
trinkt handy sich die tiere schön

dann endlich schicken sie es mir
im päckchen direkt vor die tür
wenn ich's dann habe werd' ich tanzen
kurz bevor mir dann die ganzen
macken wieder einfallen die ein typisches siemens-handy halt so hat wenn es was auf sich hält. Ups, Refrain noch.
Ok:

all die nummern und adressen
sind vergessen
sind vergessen
ganz allein fern von berlin
trink' ich mir dann mein handy schön

Prost.

Dienstag, 20. November 2007

Worthülsen

Ich denke mal "Ich flehe Sie an" ist kein guter Schlusssatz für eine Bewerbung?!

Und Du so?

Du bist nicht angemeldet.

Sieh mal zu!

warm und licht und plüschig

Queries

annaslichtÄTwebDOTde

Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported License.

Nix geht verloren, der Treibsand wird archiviert: Deutsches Literaturarchiv Marbach. Danke.

Anna

- heißt eigentlich anders und schreibt seit 2002 hin und wieder was ins Internet, seit 2007 tut sie es hier. Ab und an denkt sie wegen Untätigkeit laut oder leise übers Löschen nach, durchringen kann sie sich nicht. Im Treibsand versinken Gefühle, Eindrücke und Textfetzen, die irgendwohin müssen, aber nirgends so richtig passen wollen.

Status

Online seit 3743 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 7. Okt, 16:34

Credits


[- bilderrätsel -]
[- die worte der anderen -]
[- echtzeit -]
[- formaler selbstinzest -]
[- im rhythmus bleiben -]
[- konturverneinend -]
[- nonverbales treiben lassen -]
[- oder so -]
[- pärchenmärchen -]
[- woahaberjetztechtmaey -]
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren